7

Cashewfrischcreme °Natur°

frei von: Gluten, Soja, Laktose, Konservierungsstoffen

Infos zum Herstellungsort:

Licorne produziert in einer kleinen Manufaktur in Altenburg, im Osten Thüringens. Dort werden seit Ende 2017 bio-vegane Brotaufstriche und Joghurtalternativen aus Cashews und Mandeln hergestellt.

 

Rohstoffe und deren Herkunft:

Die Hauptrohstoffe, die Cashews, stammen aus Südostasien oder Afrika. Licorne würde diese gerne regionaler beziehen, doch leider wachsen Cashews in unseren Breitengraden bisher nur schlecht.

Alle anderen Rohstoffe kommen größtenteils aus Europa.

 

Besonderheiten des Produktes:

Die Frischcreme aus Cashews ist eine milchfreie Alternative zu Frischkäse. Sie ist aber nicht nur für Veganer gedacht, sondern für jeden gesundheitsbewussten Genießer. Das tolle ist, dass man die Frischcreme nicht nur als Brotaufstrich, sondern auch zum Kochen und Backen verwenden kann. Viele Rezeptideen gibt es auf der Licorne-Homepage.

 

Weitere Produkte von Licorne:

Neben der Natur-Variante gibt es die Cashewfrischcremes für alle, die es etwas herzhafter mögen, auch noch mit schwarzem Pfeffer oder Schnittlauch. Außerdem führt Licorne noch eine weitere Frischcreme sowie zwei Joghurtalternativen aus Mandeln im Sortiment.

 

Hier kann das Produkt erworben werden:

❄ deutschlandweit im Bio-Handel

❄ in vielen tegut-Filialen

❄ der Storefinder der Website verschafft einen Überblick

 

Wünsche von Licorne für 2021:

„Unser Wunsch für das kommende Jahr ist, dass die Corona-Pandemie ein schnelles Ende nimmt und dass sich viele neue Verbraucher an unseren Produkten erfreuen, die mit Liebe und Sorgfalt hergestellt werden.“

🕯

 

Kontakt Hersteller

Licorne GmbH & Co. KG

Geraer Straße 41

04600 Altenburg

www.lalicorne.de

 

Tel.: 03447 8921849

E-Mail: info@lalicorne.de