Aktionstage Ökolandbau: Seminar „Wilde Wurzeln“ im Schaugarten der Kuhmuhne Schönhagen

Am Samstag, den 10. Oktober, lädt der Verein Kuhmuhne Schönhagen e.V. zu einem „Wilde Wurzeln“-Seminar ein!

 

Beginn: 11 Uhr / Ende: 17 Uhr

 

Der Herbst ist die Zeit, um nach Wurzeln zu graben. In und um den Schaugarten wächst nicht nur bekanntes Wurzelgemüse, sondern auch viele unbekannte Kulturpflanzen und Wildkräuter, deren Wurzeln essbar sind und heilsame Wirkungen haben. Wir wollen diese Wurzeln mit allen Sinnen erfahren, sie mit ihren besonderen Eigenschaften, alten Bedeutungen und Verwendungs-möglichkeiten kennenlernen. Wir werden Wurzeln graben, schrubben und verarbeiten und uns bei einer Tasse Löwenzahnkaffee über unsere Beobachtungen austauschen.

 

Im Schaugarten bietet eine große Pflanzenvielfalt mit jahreszeitlich wechselnden Schwerpunkten. Über 300 fast vergessene und ungewöhnliche Gemüse, Kräuter und Blumen und deren Geschichte(n) können entdeckt werden. Mit dem Schaugarten die reiche biologische Vielfalt zu bewahren ist das Anliegen des Vereins.

 

Leitung: Janne Perthen (Agraringenieurin & Naturpädagogin)
Anmeldung: bis 3.10.2020 bei Janne Perthen unter 01520 5363554, valeriana@posteo.de
Eintritt: 45,- €, Kinder 5,- €, inkl. Verpflegung, Ermäßigung auf Anfrage möglich


Thema

Seminar "Wilde Wurzeln"


Datum / Uhrzeit

10.10.2020
11:00 - 17:00 Uhr

Adresse

Schaugarten der Kuhmuhne Schönhagen
Dorfstraße 12
37318
Schönhagen

Veranstalter

Kuhmuhne Schönhagen e.V.