Kategorie

Unsere Mitglieder

Verbände

Die Anbauverbände Biokreis, Bioland, Naturland, Gäa und Demeter sind Mitglieder im Thüringer Ökoherz e. V. Dieser fungiert als verbindendes Element zwischen den Anbauverbänden und als Sprachrohr gegenüber der Politik. So werden beispielsweise gemeinsame Stellungnahmen zu aktuellen agrarpolitischen Themen gegenüber der Presse verfasst.

 

Betriebe

Viele Thüringer Bio-Betriebe sind Mitglied im Thüringer Ökoherz, weil ihnen die Entwicklung des Ökolandbau in Thüringen am Herzen liegt und sie mit ihrer Mitgliedschaft die Stimme des Ökolandbaus in Thüringen stärken können. Der Verein ist dauerhaft Ansprechpartner für die Thüringer Bio-Betriebe in allen Belangen und vertritt ihre politischen Meinungen. Über den Thüringer Ökoherz e. V. sind sie außerdem an alle aktuellen Weiterbildungsveranstaltungen des Vereins angebunden. Auch die Vernetzung mit anderen Thüringer Bio-Betrieben durch die Stammtische und Vernetzungsveranstaltungen ist ein guter Grund für eine Mitgliedschaft.

 

Verbraucher

Immer mehr Thüringer Verbrauchern ist die Ausweitung des Ökolandbaus wichtig und sie möchten sich hierfür aktiv engagieren. Als Mitglied beim Thüringer Ökoherz e. V. erhalten sie diese Möglichkeit. Sie werden laufend über Veränderungen in der Thüringer Bio-Branche informiert. Außerdem steht der Verein auch Verbrauchern stets als Ansprechpartner für Fragen zum Biolandbau in Thüringen zur Verfügung.

 

Weitere Informationen zur Thüringer Agrarpolitik finden Sie hier

Mitglied werden

Unterstützen Sie den Ökolandbau in Thüringen!

Werden Sie Teil des Thüringer Ökoherz e. V.!

 

Hier finden Sie unseren Mitgliedsantrag  sowie die Satzung des Vereins.