2

Bio-Gemüse vom Lindenhof Geßner

Infos zum Herstellungsort:

Bio-Gemüse und -Kartoffeln kommen direkt vom Biobauernhof, dem Lindenhof der Familie Geßner in Stadtroda. Im Spätsommer/Frühherbst gibt es zeitweise mehr als 20 verschiedene Gemüsesorten.

 

Besonderheit – Naturschutz im Fokus:

Der Lindenhof ist ein „runder“ Betrieb mit einem ausgewogenen Gleichgewicht zwischen Feldwirtschaft und Viehwirtschaft, was sich besonders gut auf den Boden und die Artenvielfalt der Felder und Wiesen des Betriebes auswirkt.

Bei der Bewirtschaftung wird besonderes Augenmerk auf den gesamten Naturhaushalt gelegt. Dadurch hat sich z.B. die Artenzahl freilebender Tiere auf dem Hof in den letzten 25 Jahren etwa verzehnfacht. So können dort heute allein mindestens 10 verschiedene Wildbienenarten beobachtet werden. Viele Singvogelarten aber auch Turmfalken nutzen die geschaffenen Nistmöglichkeiten gern.

 

Hier können die leckeren Feldfrüchte erworben werden:

(je nach saisonaler Verfügbarkeit)

❄ denn´s Biomärkte (Jena, Weimar und Erfurt)

❄ Unverpackt-Laden in Jena

❄ in der Ostthüringer Regiokiste findet man regelmäßig Lindenhof-Produkte

❄ das Weide-Rindfleisch kann in mehreren (Bio-)Bistros und Gaststätten in Stadtroda sowie Jena verschmaust werden

 

Wünsche der Hofgemeinschaft:

„Der Lindenhof wünscht Ihnen ein frohes Weihnachtsfest und ein erfolgreiches Jahr 2021 mit hoffentlich viel Glück und Gesundheit.“

🕯

 

Kontakt

Lindenhof Geßner

Tissaer Weg 51

07646 Stadtroda

 

Tel.: 036428/61800

E-Mail: marketing-GG@gmx.de