Kategorie

Creuzburger Käsemanufaktur

„Als Mitglied im Anbauverband Bioland ist uns eine biologisch-organische Arbeitsweise und ein verantwortungsbewusster Umgang mit der Schöpfung Gottes ein besonderes Anliegen.“

Creuzburger Käsemanufaktur

Gemüsewerkstatt Grünschnabel

„Auch wenn das „gärtnern“ ein Knochenjob ist, genießen wir unsere Arbeit: Kontakt mit den Pflanzen, Boden, das draußen-sein, wachsen-sehen, ernten – es macht uns Spaß. Wir sind nun mal Grünschnäbel, die gerne grünschnäbeln wenn sie nicht gerade grün-schnäbeln.

Gemüsewerkstatt Grünschnabel

Gut Garbus Biobetrieb Schäffner

Unser Credo: Wir betreiben eine ressourcenschonende, natürliche und nachhaltige Landwirtschaft und erhalten und bewahren so für Sie, für uns und unsere Kinder, die natürlichen Lebensgrundlagen und eine lebenswerte Zukunft!

Gut Garbus

Gut Sambach

Der Demeter-Betrieb Gut Sambach ist ein ökologischer Gemischtbetrieb und bietet vom Boden über die Pflanze zum Tier oder zur Energie und zurück zum Boden einen geschlossenen Hofkreislauf.

Hof Sickenberg

Ich mache Biologische Landwirtschaft, weil es für mich eine große Freude ist, die Früchte wachsen zu sehen und daraus unverwechselbare Köstlichkeiten zu kreieren – ganz einfach aber total lecker mit allem was bei uns wächst.

Kristina Bauer

Hofkäserei Burgmühle

Ich mache Bio aus Überzeugung.

Reiko Wöllert

Landwirtschaft M. Kögler

Wir leben und arbeiten ökologisch, weil dies unserer Vorstellung eines gesunden, genussvollen Lebens im Einklang mit der Natur am besten entspricht.

Michel Kögler

Ökologische Landwirtschaft Marold

Ich wollte immer Bauer werden und ich wollte auch immer etwas pflanzen was schön ist und blüht.

Dr. Ralf Marold

Immenhonig – Imkerei und Honigmanufaktur Max Reschke

„Schon als junger Mensch bin ich zu den Bienen gekommen und das hat  meinen Blick in die Natur geändert. Sie ist ein Geschenk und wir müssen behutsam mit ihr umgehen. Ökolandbau stellt für mich ein Schritt in die richtige Richtung dar. Gute Lebensmittel und eine behutsame Zusammenarbeit mit der Natur müssen „Hand in Hand“ gehen.“

Max Reschke

Zum Betriebsporträt: https://bio-thueringen.de/wp-content/uploads/2020/07/Porträt-Max-Reschke.pdf

Bio-Hof Christine & Daniel Bauer GbR

Ich bewirtschafte unsere Gemüsebeete und Ackerflächen ökologisch, weil ich unsere Lebensgrundlagen und das saubere Wasser erhalten möchte.“ Daniel Bauer