Cluster Land- und Ernährungswirtschaft Thüringen II Bio (CLET II Bio)

Kurzbeschreibung des Projektes und der Projektziele:

 

  • Die Kooperation CLET II Bio will die Bereitstellung Thüringer Bio-Rohstoffe für die Verarbeitung anleiten und die entstehenden Produkte in den Markt führen. So ist es ein Ziel, eine Erhöhung des Angebots regional ökologischer Produkte im Handel zu gewährleisten. Über das so genannte Thüringen Regal will sie dem Verbraucher regional-ökologische Produkte gebündelt anbieten.

 

  • Ein weiteres Ziel ist es, bioregionale Urprodukte in den Großküchen und in den verarbeitenden Unternehmen veredeln zu lassen. Dazu zielt die Kooperation stark auf den Ausbau der (vor)verarbeitenden Strukturen, bzw. auf die (Teil)Umstellung bestehender Verarbeiter auf biologisches Handwerk.

 

  • Die Marktkoordination wird die Gruppenzertifizierung-Bio kleiner Betriebe gewährleisten. Für die Handelsstrukturen, im Besonderen für die Bio-Fachläden und Hofläden, sind somit neue Bio-Produkte mit dem hohen Verkaufswert regionaler Identität zu erwarten.

 

  • Die Kooperation möchte den Wert der regionalen Bioprodukte an die Gesellschaft kommunizieren und über den Faktor Genuss eine regionale Identität befördern.

 

 


Kontakt:

 

Christiane Thiele

Thüringer Ökoherz e.V.

 

03643 88191 40

c.thiele@oekoherz.de

 


Gefördert durch die Thüringer Aufbaubank nach den Förderrichtlinie „Förderung der Zusammenarbeit in der Land-, Forst- und Ernährungswirtschaft in Thüringen“ (LFE).

 

Projekt-Nr.: 2019 LFE 0003